what to visit

la certosa di pavia

 

The Certosa di Pavia is a monastery and complex in Lombardy, northern Italy, situated near a small town of the same name in the Province of Pavia, 8 km north of Pavia. Built in 1396-1495, it was once located on the border of a large hunting park belonging to the Visconti family of Milan, of which today only scattered parts remain. It is one of the largest monasteries in Italy.

 

Certosa is the Italian name for a house of the cloistered monastic order of Carthusians founded by St. Bruno in 1044 at Grande Chartreuse. Though the Carthusians in their early centuries were known for their seclusion and asceticism and the plainness of their architecture, the Certosa is renowned for the exuberance of its architecture, in both the Gothic and Renaissance styles, and for its collection of artworks which are particularly representative of the region.

 

Die Certosa di Pavia ist ein Kloster und Komplex in der Lombardei, Norditalien, in der Nähe einer kleinen Stadt mit dem gleichen Namen in der Provinz Pavia, 8 km nördlich von Pavia. Es wurde zwischen 1396 und 1495 erbaut und befand sich einst an der Grenze eines großen Jagdparks der Familie Visconti von Mailand, von dem heute nur vereinzelte Teile übrig sind. Es ist eines der größten Klöster in Italien.

 

 

 

Certosa ist der italienische Name für ein Haus des klösterlichen Mönchsordens Kartäuser, der 1044 vom Heiligen Bruno in der Grande Chartreuse gegründet wurde. Obwohl die Kartäuser in ihren frühen Jahrhunderten für ihre Abgeschiedenheit und Askese und die Schlichtheit ihrer Architektur bekannt waren, ist die Certosa für die Überfülle ihrer Architektur, sowohl im Stil der Gotik als auch der Renaissance, und für ihre Sammlung besonders repräsentativer Kunstwerke bekannt von der Region.   google traslate

 

Milano

Milan is the main city in northern Italy and is located in the plains of Lombardy, the most developed of the italian regions. It is the economic-financial capital of Italy. In fact Milan is the centre of many financial businesses, and its hinterland is a big and avantgarde industrial area. Also Milan is the seat of the italian stock exchange (borsa valori). The main exhibition center and trade fair complex is the Fiera di Milano and is one of the most important in the world. I went to Milan last summer and I stayed there for two weeks. I have two uncles and four cousins that live there and I fell in love with this city. Milan is famous for fashion firms and is the world leader of design. Main shops are in Montenapoleone street. Montenapoleone street is an elegant street in Milan very famous for fashion and shop of jewels. All the best designers have there their main ateliers and shops. Another famed product of the city is the traditional christmas sweet cake called panettone.

Mailand ist die Hauptstadt von Norditalien und liegt in der Ebene der Lombardei, der am weitesten entwickelten Region Italiens. Es ist das Wirtschafts- und Finanzkapital Italiens. Tatsächlich ist Mailand das Zentrum vieler Finanzunternehmen und sein Hinterland ist ein großes und avantgardistisches Industriegebiet. Auch Mailand ist der Sitz der italienischen Börse (Borsa Valori). Das wichtigste Messegelände und Messegelände ist die Fiera di Milano und zählt zu den wichtigsten der Welt. Ich war letzten Sommer in Mailand und bin dort zwei Wochen geblieben. Ich habe zwei Onkel und vier Cousins, die dort leben und ich habe mich in diese Stadt verliebt. Mailand ist berühmt für Modefirmen und ist der weltweit führende Designer. Die wichtigsten Geschäfte befinden sich in der Straße Montenapoleone. Montenapoleone Straße ist eine elegante Straße in Mailand sehr berühmt für Mode und Shop von Juwelen. Die besten Designer haben dort ihre wichtigsten Ateliers und Geschäfte. Ein weiteres berühmtes Produkt der Stadt ist der traditionelle Weihnachtskuchen namens Panettone. google traslate

THE WINE VALLEYS

THE WINE VALLEYS

The aim of this itinerary is primarily to take visitors on a journey through the Oltrepò valleys whose wines are so famous.

VALLE VERSA: famous for excellent red and white wines. From Stradella, the town of the accordion, to Montecalvo Versiggia, international capital of Pinot Noir and site of a corkscrew museum to Canevino on the historic San Colombano footpath.

VALLE SCUROPASSO: in the midst of the Versa and Coppa valleys, it emerges from the oak forests and false acacia which cling to the bastions of the Ligurian Appenines before descending towards the Rocca de’ Giorgi, Montecalvo Versiggia, Montalto Pavese and Pietra de’ Giorgi vineyards. Broni on Via Emilia, one of the most important towns in the Oltrepò area, is in the valley at the point at which it opens out into the plains.

VALLE COPPA: the main town is Casteggio, theatre of the famous 222 BC battle in which Roman consul Marcus Claudius Marcellus defeated the Celts. In 218 BC, after Hannibal had taken control, it was razed to the ground by the Romans. Packed like the others with castles and fine religious buildings, the valley boasts a charming village - Fortunago - one of the Borghi più Belli d'Italia, the most attractive towns in Italy.

Die Wein-Täler
Ziel dieser Route ist vor allem die Reise durch die Oltrepò-Täler, deren Weine so berühmt sind.
VALLE VERSA: berühmt für hervorragende Rot- und Weißweine. Von Stradella, der Stadt des Akkordeons, nach Montecalvo Versiggia, internationale Hauptstadt des Pinot Noir und Standort eines Korkenziehermuseums bis Canevino auf dem historischen San Colombano Fußweg.
VALLE SCUROPASSO: Inmitten der Versa und Coppa Täler, kommt es aus den Eichenwäldern und falschen Akazien, die sich an die Bastionen der ligurischen Apenninen hängen, bevor sie zu den Rocca de 'Giorgi, Montecalvo Versiggia, Montalto Pavese und Pietra de' Giorgi absteigen Weinberge. Broni in der Via Emilia, eine der wichtigsten Städte in der Region Oltrepò, liegt im Tal an der Stelle, wo es in die Ebene mündet.
VALLE COPPA: Der Hauptort ist Casteggio, Theater der berühmten 222 v. Chr. Schlacht, in der römische Konsul Marcus Claudius Marcellus besiegte die Kelten. Im Jahr 218 v. Chr., Nachdem Hannibal die Kontrolle übernommen hatte, wurde es von den Römern dem Erdboden gleichgemacht. Das Tal ist wie die anderen mit Schlössern und schönen religiösen Gebäuden vollgestopft und besitzt ein charmantes Dorf - Fortunago - eines der Borghi più Belli d'Italia, die attraktivsten Städte Italiens.

terme di miradolo

 

a circa 25 minuti di auto si arriva alle terme di Miradolo dove si può trascorrere un pomeriggio all'insegna del benessere

Terme Idroterapiche delle Saline di Miradolo SRL - P.le Terme 7 - 27010 Miradolo Terme -Pavia

www.termedimeradolo.it

 

about a 25 minute drive will get you to the Baths of Miradolo where you can spend an afternoon of wellness

Hydrotherapy baths of Miradolo SRL Saline - Piazzale Terme 7-27010-Pavia Miradolo Terme

www.termedimiradolo.it

We bevinden ons in Oltrepo' Pavese op 60 km ten zuiden van Milaan.Het heuvelachtige landschap vol wijngaarrden voor de productie van fijne wijnen is erg aangenaam met prachtige routes die met de auto,motor,fiets en te voet gedaan kunnen worden.

We produceren wijnen en verschillende seizoensgebonden groenten, fruit en aromatische kruiden die natuurlijk gebruikt worder in de gerechten van ons restaurant.

 

Wir sind in Oltrepo 'Pavese 60 km südlich von Mailand, die hügelige Landschaft voller Weinberge für die Produktion von guten Weinen ist sehr angenehm mit schönen Routen, die mit dem Auto, Motorrad, Fahrrad und zu Fuß gemacht werden können.
Wir produzieren Weine und verschiedene saisonale Gemüse, Obst und aromatische Kräuter, die natürlich in den Gerichten unseres Restaurants verwendet werden.